Leserbriefe
Neu



Bibelkurs: Wie finde ich zu Gott?

Warum ein Bibelkurs?

Die Bibel ist das Wort Gottes. Wer Gott kennenlernen will, kommt an ihr nicht vorbei.

Doch 66 Bücher mit insgesamt ca. 1200 Kapiteln stellen den geneigten Leser vor das Problem, erst alles durchlesen zu müssen, um ein umfassendes Bild von Gott und der Möglichkeit einer persönlichen Beziehung zu Ihm zu bekommen.

Hier versucht dieser Kurs Hilfestellung zu bieten. Er fasst die wichtigsten Lehren der Bibel über Gott und die Errettung (das Evangelium = Frohe Botschaft) zusammen und ermöglicht dem Kursteilnehmer durch Fragen zu den einzelnen Lektionen, sein Wissen zu prüfen und zu festigen.

Wie profitiere ich am meisten von dem Kurs?

Die Texte der Lektionen sind nur Gefäße für den eigentlichen Schatz, das Wort Gottes. Es ist deshalb unabdingbar, die angegebenen Bibelstellen aufmerksam zu lesen. Da hinter der Bibel eine lebendige Person, Gott selbst, steht, empfiehlt es sich auch sehr, Ihn im Gebet um Verständnis für das Gelesene zu bitten.

Wie ist der technische Ablauf?

Der Kurs ist in 5 Lektionen eingeteilt, in die man direkt springen kann. Jede Lektion besteht aus einem erklärenden Text und anschließenden Fragen dazu. Eingeloggte User haben die Möglichkeit den Kurs an der Stelle, wo sie aufgehört haben, zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen oder ihre Ergebnisse später anzuschauen.

Dieser Online-Bibelkurs ist durch die freundlichen Genehmigung des Missionswerks Werner Heukelbach, D-51702 Bergneustadt erst möglich geworden und kann auch in gedruckter Form bezogen werden.

Lektionen

  1. Lektion 1: Gott, Jesus Christus und Heiliger Geist
  2. Lektion 2: Menschen und deren Errettung
  3. Lektion 3: Was Neugeburt ist
  4. Lektion 4: Wie man neu geboren wird
  5. Lektion 5: Heilsgewissheit


Um auf eine Lektion zugreifen zu können, muss die jeweils vorhergehende Lektion abgeschlossen werden. Wenn du schon Lektionen gemacht hast, logge dich bitte ein, um da weiterzumachen wo du aufgehört hast.